Sie sind hier: Angebote » EFT zur Selbsthilfe  

EFT-BASIC ZUR SELBSTHILFE

Seminarangebote 

 

EFT-BASIC Modul 1 / ZUR SELBSTHILFE

EFT-BASIC-Modul 1 ist ein EFT-Einführungsseminar. Dieses Modul vermittelt grundlegende EFT-Techniken und die Anwendung von EFT zur Selbsthilfe.

Inhalte: EFT Basisprotokoll, theoretische Grundlagen, Problemfokussierung, Übung in Kleingruppen, Selbstanwendung von EFT zur Problemlösung und zur Selbststärkung, der persönliche Friedensprozess, Anwendungsbereiche sowie Kontraindikationen.

Seminardauer: 2 Tage (16 Einheiten)

Für die Umsetzung und Vertiefung des Erlernten bieten wir nach dem EFT-BASIC-Modul 1 Supervisionsmöglichkeit an. Das EFT-Aufbaumodul zur Vertiefung empfehlen wir frühestens nach einer Zeitspanne von 8 Wochen um die Umsetzung des Erlernten erproben zu können.

 

EFT-BASIC Modul 2 / ZUR SELBSTHILFE

Voraussetzung für die Teilnahme ist das EFT-BASIC Modul 1 / ZUR SELBSTHILFE. Im Seminar EFT-Basic Modul 2 geht es um die Vertiefung der EFT-Technik und um die Sicherheit im Umgang mit der Methode. Fragen, die sich aus der Selbstanwendung von EFT ergeben haben, sollen beantwortet werden. Weitere Anwendungsmöglichkeiten von EFT zur Selbstanwendung werden erlernt und geübt.

Inhalte: Wiederholung und Festigung des EFT-Protokolls, präzise Fokusformulierung und Zielorientierung, Erkennen und Aufheben von Hindernissen und Blockaden, der persönliche Friedensprozess, EFT wird in diesem Modul besonders zur Reduktion von Stresssymptomen und zur Stärkung der emotionalen Stabilität und der persönlichen Ressourcen eingesetzt.

Seminardauer: 2 Tage (16 Einheiten)

Wenn Sie an einem EFT-BASIC Modul interessiert sind und sich anmelden oder die aktuellen Termine wissen möchten, klicken sie unter dem entsprechenden Menüpunkt.

Termine und Anmeldung